Zukunft

Wie sieht die Zukunft am Freiämter Bahnhimmel aus? Welche Entwicklungen zeichnen sich ab? Welche Themen werden diskutiert. Wir informieren Sie an dieser Stelle darüber.

Blick auf Lugano ©Zo

1. Regional-ExpressAarau–Arth-Goldau an Wochenenden ab 12. Dezember 2020

Wenn die Aargauer Bevölkerung die guten Verbindungen während der Umbauphase Zugersee Ost zahlreich benützt, prüft der Kanton die Einführung von je zwei RE-Zugspaaren an Samstagen und Sonntagen.

2. Halt der SOB-Züge in Rotkreuz

Gegenwärtig prüfen die Zentralschweizer Kantone und der Aargau zusammen mit den SBB, ob die SOB-Züge Basel–Luzern–Bellinzona–Lugano in Rotkreuz anhalten können.

3. Schnelle Verbindungen versus Viertelstundentakt

Der Ausbauschritt AS 2030/35 des Bundes sieht zwischen Lenzburg und Wohlen einen S-Bahn-Viertelstundentakt vor. Gegenwärtig wird geprüft, ob eventuell schnelle Verbindungen Lenzburg–Wohlen–Muri–Rotkreuz sinnvoller wären.